Spielerische Förderung der Gemeinschaft

Nr. S9157 | Frei:

Seminarleitung Norbert Stockert

Kategorie Pädagogik

Ort Darmstadt

Termin 16.09.22, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Entgelt 72 €

45 € Mitglieder GEW

Art Workshop

 

Spiele und spielerische Übungen sind ein attraktiver und erfolgversprechender Weg zur Förderung der Gemeinschaft. Neue und nachhaltige Erfahrungen sind dadurch möglich. Bei dieser Fortbildung werden vielfältige Spielideen zu den für eine Gemeinschaft zentralen Themen Wahrnehmung, Kennenlernen, Kommunikation und Kooperation vorgestellt und gemeinsam ausprobiert. Weitere Themen sind Elemente aus der Erlebnispädagogik sowie spielerische Methoden zur Teambildung und -entwicklung.

Zielgruppe: Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte

Seminarleitung: Norbert Stockert ist Diplompädagoge, Spielpädagoge und Fortbildner im Bereich des Gruppenspiels.