Binnendifferenzierung im inklusiven Unterricht

Nr. S7262 | Frei:

Seminarleitung Jessica Lenz

Kategorie Pädagogik

Ort Marburg

Termin 11.05.20, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Entgelt 49 €

29 € Mitglieder GEW

Art Seminar

 

Lernen am gemeinsamen Gegenstand ist eine Herausforderung, vor der wir Lehrkräfte täglich stehen. Mit Einzug der Inklusion hat sich das Tätigkeitsfeld erweitert und Kinder mit verschiedensten Beeinträchtigungen haben einen Anspruch auf gelungene Förderung.
Diese Veranstaltung zeigt nach einem kurzen Input Praxisbeispiele und regt zum Austausch an. Welche Methoden und Hilfsmittel bieten sich für welche Schüler_innen an? Welche Unterrichtsmaterialien haben sich bewährt? Woran erkenne ich gute Materialien der Verlage? Wie kann ich binnendifferenzierende Materialien mit geringem Zeitaufwand selbst herstellen? Eigene aktuelle Praxisbeispiele können gerne mitgebracht werden!

Zielgruppe: Päd. Fachkräfte in inklusiven Systemen, Grund- u. Förderschule, Interessierte

Seminarleitung: Jessica Lenz ist Musiklehrerin (Klavier, Gesang) an Förderschulen und unterrichtet derzeit in inklusiven Klassen und im BFZ. Neben ihrer Lehrtätigkeit leitet sie Kinder- und Jugendchöre.