Bienenwachs-Werkstatt

Kerzen gießen und Wachstücher herstellen

Nr. M8419 | Frei:

Seminarleitung Jürgen Helebrant

Kategorie Lernort Schule

Ort Reinheim

Termin 10.11.21, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Entgelt 72 €

45 € Mitglieder GEW

Art Workshop

 

Echtes Bienenwachs ist ein wunderbares Produkt aus dem Bienenstock. Vielseitig einsetzbar im Kunst-, Werken- oder Sachunterricht. Erfahren Sie bei diesem Workshop wie die Honigbienen das wertvolle Wachs herstellen. Im dunklen des Bienenstocks entsteht ein schon seit Jahrtausenden wertgeschätzter Werkstoff. Bienenwachs bietet eine Vielzahl von Verwendungsmöglichkeiten. Weit über die Herstellung von Kerzen hinaus kann aus Bienenwachs die verschiedensten Dinge hergestellt werden. Hautpflegeprodukte wie Salben und Cremes, Wachstücher, Möbelpolitur und Lederpflegemittel sind nur einige wenige Beispiele. Lassen Sie sich inspirieren und nutzen den Workshop um Ihre eigene Kreativität zu wecken. Sie erfahren welche Zutaten und Arbeitsgeräte benötigt werden und lernen den sicheren Umgang mit dem heißen Wachs. Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen ein paar schöne Beispiele und Anregungen für die eigene Arbeit mit.

Zielgruppe: Lehrkräfte, Interessierte

Seminarleitung: Jürgen Helebrant ist seit 5 Jahren Berufsimker. Neben seiner Bioland-Imkerei leitet er die Schulimkerei an einer kooperativen Gesamtschule. Bildung für nachhaltige Entwicklung und die Teilnahme am Projekt -Umweltschule- mit der Schulimkerei sind die Schwerpunkte seiner Arbeit an der Schule. Sein Motto: „Imkerei ist mehr als nur Bienen und Honig.“