Online-Schulung: Bewährte Methoden aus der Präsenz gekonnt einsetzen im Online-Unterricht

Nr. M8335 | Frei:

Seminarleitung Mathias Weidner

Kategorie Lernort Schule

Ort Online

Termine 23.03.21, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

25.03.21, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Entgelt 55 €

39 € Mitglieder GEW

Art Online-Seminar

 

Die Schließung des Präsenzunterrichts von Schulen im März 2020 führte zu der wohl bis dahin intensivsten Bewegung in Richtung der Digitalisierung an Schulen. Nicht nur die anspruchsvollen technischen Anforderungen für den synchronen Fernunterricht, sondern auch angepasste Methoden für den virtuellen Unterricht waren plötzlich in aller Munde. In dieser zweiteiligen Veranstaltung sollen die bis dahin gefundenen Wege und Irrwege vorgestellt werden und sich über die verschiedenen Lösungsansätze zum Schulbetrieb in Corona-Zeiten ausgetauscht werden. Die Teilnehmenden lernen technische Grundlagen und hilfreiche Werkzeuge zur didaktischen Umsetzung ihrer bewährten Methoden aus dem Präsenzunterricht in Online-Formaten kennen.

Zielgruppe: Lehrkräfte, Interessierte

Seminarleitung: Mathias Weidner unterstützt intensiv seit März 2020 Lehrkräfte, Veranstalter*innen und Gremien dabei, ihre Präsenzveranstaltungen auf Online-Formate umzustellen. Bereits seit Jahren beschäftigt er sich mit dem Einsatz von Online-Tools in Bildungsveranstaltungen und Gremienarbeit.