Theaterprojekte erfolgreich durchführen

Nr. M7397 | Frei:

Seminarleitung Benjamin Baumann

Kategorie Lernort Schule

Ort Frankfurt

Termin 30.04.20, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Entgelt 55 €

39 € Mitglieder GEW

Art Workshop

 

In dieser Fortbildung geht es um Theaterprojekte für Gruppen oder für den Unterricht (z.B. Darstellendes Spiel, Deutsch, Fremdsprachen). Wie finde ich ein geeignetes Stück für meine Gruppe? Kann ich mit den Spielerinnen und Spielern einen eigenen Text entwickeln? Wie bringe ich meine Ideen angemessen auf die Bühne und was muss ich bei der Planung beachten? Das alles sind Fragen, die uns als Theaterlehrerinnen und -lehrer im Kopf herumschwirren. Wir werden uns gezielt mit der Themenfindung, der konzeptionellen Planung, wichtigen Inszenierungsfragen, aber auch mit Techniken des Darstellenden Spiels befassen. Ein eigenes Theaterprojekt wird danach deutlich konkreter und in greifbarer Nähe erscheinen.

Zielgruppe: Lehrkräfte, Sozialarbeiter_innen, Sozpädagogen_innen

Seminarleitung: Benjamin Baumann studierte in Frankfurt am Main u.a. Theater-, Film- und Medienwissenschaft. Seit 1995 inszeniert er professionell Theaterstücke und Musicals, außerdem ist er als Lehrkraft (Darstellendes Spiel, Kunst) und Coach tätig.