Schüler_innen mit Sozialverhaltensstörung im Schulalltag

Nr. M7220 | Frei:

Seminarleitung Kerstin Ferst

Kategorie Lernort Schule

Ort Herborn

Termin 26.03.20, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Entgelt 49 €

29 € Mitglieder GEW

Art Seminar

 

"Der Friederich, der Friederich, der war ein arger Wüterich, Er fing die Fliegen in dem Haus und riss ihnen die Flügel aus.." Sozialverhaltensstörungen im Schulalltag, die man in alten Kinderbüchern schon beschrieben findet. Der Begriff Störung des Sozialverhaltens beschreibt ein vielschichtiges Muster an Verhaltensweisen, welche zu großen Schwierigkeiten im schulischen Alltag führen können. Möglichkeiten im Umgang mit diesen Schüler_innen (auch aus der Sicht einer Klinikschule) im schulischen Alltag sollen in dieser Fortbildung vermittelt werden.

Zielgruppe: Lehrkräfte (aller Schulformen), Sozpädagogen_innen

Seminarleitung: Kerstin Ferst ist Förderschullehrerin und stellv. Schulleiterin.