Feministische Mädchenarbeit: SelbstBewusst

Aufklärung über weibliche* Körper

Nr. D8321 | Frei:

Seminarleitung Nora Dollichon

Kategorie Demokratische Bildung

Ort Online

Termin 17.03.21, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Entgelt 72 €

45 € Mitglieder GEW

Art Online-Workshop

 

In diesem Seminar geht es darum, mit dem Mythos Jungfernhäutchen aufzuräumen und sich ein Bild von weiblichen* Genitalien zu machen, das biologischen Tatsachen entspricht. Alte Deutungen weiblicher* Körper und Rollen werden dabei in Frage gestellt.

Wie kann Aufklärung so geschehen, dass ein selbstbewusster und -bestimmter Umgang mit dem eigenen Körper gefördert wird? Was sind dabei wohltuende Worte? Und wie kann das Thema niedrigschwellig mit (Mädchen*)gruppen im Alter von 11-20 Jahren aufgegriffen werden? Antworten und Methoden werden in diesem Seminar geboten. Es basiert auf dem von Souzan AlSabah konzipierten Sexualpädagogik-, Gesundheits- und Präventionsprogramm 5+1=Meins®.

Die Schulung findet auf einer datenschutzsicheren Online-Plattform statt, die auf BigBlueButton basiert. Zur Teilnahme benötigen Sie einen nicht zu alten Computer, eine stabile Internetverbindung, einen aktuellen Browser (Firefox oder Chrome) sowie Mikrofon bzw. Headset und Kamera. Den Zugang zur Plattform erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung rechtzeitig per E-Mail.

Zielgruppe: Alle sind willkommen

Seminarleitung: Nora Sophie Dollichon ist Diplom-Pädagogin und BA Soziologin. Sie war tätig an Schulen, in Projekten interkultureller geschlechtsspezifischer Sozialarbeit sowie in der Lehrer*innenausbildung der Universität Kassel.