Rollenwechsel - aus dem Kollegium in die Schulleitung

Nr. B5922 | Frei:

Seminarleitung Werner Scholz

Kategorie Arbeitsplatz Schule

Ort Wiesbaden

Termin 06.05.19, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Entgelt 49 €

29 € Mitglieder GEW

Art Seminar

 

Lehrerinnen und Lehrer, die sich entschieden haben, eine Funktion in der Schulleitung zu übernehmen, haben häufig ein Problem mit ihrem Rollenwechsel. Das hat sehr verschiedene Ursachen. Demzufolge sind die Lösungsvorschläge recht unterschiedlich. Dennoch gibt es Grundmuster, die in dem Seminar behandelt werden sollen. Schwerpunkte: Rolle - Zwang oder Spiel; Rollenbilder; Rollenwechsel / Rollenzuweisung; Doppelrolle / Rollenklärung; Rollenwahrnehmung; Rollenwechsel (in der eigenen Schule, an einer benachbarten Schule); Freundschaften / Seilschaften.

Zielgruppe: Lehrkräfte, die sich überlegen, ob sie eine Funktion anstreben; Funktionsträger_innen, die eine erweiterte Funktion suchen.

Seminarleitung: Werner Scholz ist Schulamtsdirektor i. R. und war in der Schulaufsicht und als Schulleiter tätig. Gegenwärtig tätig in Coaching und Supervision.