Sprachreise nach Málaga (Südspanien)

Fortbildung für Spanisch-Lehrer_innen

Nr. W6030 | Frei:

Leitung Reinhard Besse

Kategorie Studienreisen

Termine 30.09.19 - 11.10.19

Entgelt 780 € Entgelt (ohne Unterkunft)

Art Studienreise

 

Die Fortbildung für Spanisch-Lehrer_innen findet in Málaga / Südspanien statt. Der Unterricht erfolgt in Kooperation mit Escuela Cervantes in Málaga (www.cervantes.to). Neben dem Unterricht besteht am Nachmittag des ersten Kurstages die Möglichkeit, gemeinsam die Stadt Málaga kennenzulernen. Spanien steht gegenwärtig im Zeichen der Eurokrise. Auf dem Programm stehen daher (alternativ) auch ein Treffen mit Gewerkschaftern bzw. eine Gesprächsrunde mit von der Wirtschaftskrise betroffenen Spanier/innen. Am Samstag werden wir zudem eine eintägige Busreise nach Granada unternehmen und dort die Alhambra besuchen.

Die Fortbildung für Spanisch-Lehrer_innen findet in Málaga statt.
" 30 Lektionen (1. Woche nur Theorie)
" 30 Lektionen (2. Woche 20 Lektionen Theorie, 10 Lektionen praktische Sitzungen)
Niveaus: B2 (Gehoben), C1 (Fortgeschritten) y C2 (Sehr hoch)
Nähere Infos bei: www.cervantes.to/german/spanish-for-teachers.html

Es besteht die Möglichkeit, den Kurs auf eine Woche zu verkürzen (1. Wo = 380 €)
Die Fortbildung erfolgt in Kooperation mit der Sprachschule Cervantes Escuela Internacional in Málaga. Zeiten: Kursbeginn am ersten Tag (30.09.2019) um 9:00 Uhr.

Weitere optionale Angebote vor Ort:
Ausflug nach Granada (mit Besuch der Alhambra) / Sevilla / Córdoba - je nach aktuellem Angebot

Unterkunftsmöglichkeiten (getrennt buchbar):
Drei verschiedene Arten von Unterkünften können vor Ort von der Sprachschule besorgt werden.
(1) Zimmer in Wohngemeinschaft
(2) Spanische Gastfamilien (Halbpension)
(3) Privates Studio/Apartment

Stellen Sie sich bitte anhand der Infos auf der Webseite www.cervantes.to/german/ ihre Wunschkombination zusammen. Die Kosten entsprechen den Preisen auf der Website www.cervantes.to/german/
Mehr Infos: reinhard.besse@googlemail.com

Anreise: individuell oder nach Absprache gemeinsam

Kosten:
Stellt Euch bitte anhand der Infos auf der Webseite www.cervantes.to/german/ eure Wunschkombination zusammen und teilt sie reinhard.besse@googlemail.com mit. Die Kosten entsprechen den Preisen auf der Webseite www.cervantes.to/german/.

Leitung: Reinhard Besse, Spanisch-Lehrer, Rechtsberater der GEW Nordhessen und dort Gesamtpersonalratsvorsitzender, macht seit 10 Jahren Sprachreisen nach Spanien.