Personalräte-Schulungen mit lea – Wie geht das?

Wer zahlt für die PR-/BR-Schulungen, Organisatorische, was ist für Teilnehmende zu beachten? mehr

Personalräte-Schulung: Dienstordnung und Konferenzordnung

Nr. T6265 | Frei:

Seminarleitung Reinhard Besse

Kategorie Personalräte-Schulungen

Ort Fulda

Termin 10.09.19, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Entgelt 149 € Entgelt PR (zahlt Land Hessen)

Art PR-Schulung

 

Schulungsinhalte:
* Dienstordnung: Rechte und Pflichten von Schulleitung und Lehrkräften
* Konferenzordnung: Wer entscheidet was?

Die Schulung ist eine Personalräteschulung nach § 40 Abs. 2 und § 42 Abs. 1 HPVG. Falls für die Teilnahme am Lehrgang eine Reise nötig ist, hat der Personalrat nach § 42 Abs. 3 HPVG dies vorher dem Leiter der Dienststelle anzuzeigen.
Teilnehmer_innen benötigen für ihre Teilnahme einen Entsendebeschluss ihres Personalrates mit Hinweis auf den Veranstalter, den Inhalt sowie Datum und Ort der Schulung.

Zielgruppe: Schulische Personalräte (auch GPRLL / HPRLL)

Seminarleitung: Reinhard Besse ist Vorsitzender des GPRLL Kassel Land/Stadt und Leiter der Rechtsstelle der GEW Hessen.