Auf dem Weg zur "Erwachsenenschrift" - Anbahnung der Rechtschreibung ab Klasse 1

Nr. SU0586 | Frei:

Leitung Stephanie Jurkscheit

Kategorie Schule und Unterricht

Ort Online

Termin 06.11.24, 14:30 Uhr - 17:30 Uhr

Entgelt 55 €

35 € Mitglieder GEW

Art Fortbildung

 

Sie arbeiten (oder möchten dies gerne) in Ihrem 1. Schuljahr mit einer Anlauttabelle und lassen die Kinder von Anfang so schreiben, wie sie hören. Wie geht es weiter, wenn die Kinder lautorientiert schreiben können, also die "alphabetische Strategie" weitgehend beherrschen? An welcher Stelle und wie kann man weitere Rechtschreibstrategien thematisieren? Vor dem Hintergrund eines integrativen (Recht-) Schreibunterrichts, der die Funktion von Schrift und die Rechtschreibung von Anfang an in den Blick nimmt, sollen diese Fragestellungen Ausgangspunkt sein. Es werden Prinzipien des (Recht-) Schreibunterrichts, Kriterien für Material und erprobte Praxisbeispiele gezeigt.

Zielgruppe: Lehrkräfte ab Kl. 1

Leitung: Stephanie Jurkscheit, Grundschullehrerin und Fortbildnerin für Anfangsunterricht, seit 8 Jahren Klassenführung in der Flexiblen Schuleingangsphase.